Alemannenbuffet


an jedem Freitag im Monat

krustenbratenMit wechselnden einheimischen Spezialitäten, z. B. Rostbraten, Schäufele, Ochsenbrust, Gaisburger Marsch und allem was das Alemannenherz sonst noch mag. Davor Vorspeisen- und Salatbuffet, Suppe, danach Dessertbuffet (Änderungen möglich!)

Beginn:
18.30 bis 21.00 Uhr
Preis pro Person:19,00 EURO
(Kinder bis 6Jahren frei, 7-12 Jahre 9,50 EURO)

Spezialitäten des Monats:

  • Mai 2018: Spargel-Spinat-Salat
  • Juni 2018: Hähnchenkeulen mit Aprikosen
  • Juli 2018: Salat mit Ziegenkäse-Crostini
  • August 2018: Kräuter-Kaiserschmarren mit Rahmpilzen
  • September 2018: Nussjoghurt mit Pflaumenmus
  • Oktober 2018: Schwarzwurzelpfannkuchen

Das Alemannenbuffet als Weihnachtsbuffet im ADVENT in feierlicher Atmosphäre im Winterhaldenhof!

NussknackerAm Ende eines Jahres heißt des „Danke“ sagen.
Danke an Mitarbeiter, an Vereinsmitglieder, an Freunde.

Unsere Angebote:

Fondue- oder Raclette-Abend

Auf Voranmeldung bieten wir ab November Fondue- oder Raclette-Abende an.

Das gemeinschaftliche Genuss-Erlebnis für Freunde & Familien, bei dem Sie Fisch, Fleisch und Gemüse im Fondue-Topf direkt am Tisch brutzeln können. Sie essen lieber Raclette mit Gemüse, Fleisch, Fisch? Auch kein Problem!

Dazu servieren wir leckere Dips, Soßen, Salat und Baguette vom Springmann-Bäck. Erleben Sie ein außergewöhnliches kulinarisches Highlight mit Ihren Mitarbeitern, Ihren Freunden oder der Familie in gemütlicher Atmosphäre.

Das Fondue- oder Raclette-Angebot ist ab zwei Personen buchbar für
18,50 EURO pro Person.

Eine Tischreservierung ist erforderlich.

Weihnachtliches Alemannenbuffet

Jeden Freitag im Advent bieten wir unser Alemannenbuffet als Weihnachtsbuffet mit der Spezialität des Monats Dezember an.

Preis pro Person 19,00 EURO (Kinder bis 6 Jahren sind frei, Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren bezahlen 9,50 EURO)

Ab 20 Personen können Sie dieses Buffet auch an jedem anderen Tag bestellen.

Wir sind Naturpark-Wirt und Haus der Baden-Württembergischen Weine

-> weitere Informationen

NaturparkwirteHaus der Baden-Württembergischen Weine